Newsletter

NEWSLETTER Oktober 2016
Das Leben ist permanente Veränderung. Trotz allen lösen Krisen heftigste Reaktionen bei uns aus.

 

Gedanken explodieren wie Popcorn in einem Topf.              Wir verlieren die Fassung und unsere persönliche Welt gerät aus dem sorgsam gepflegten Rahmen.

Neben allen Gedanken, entstehen Gefühle wie Ärger, Wut, Irritation, Selbstzweifel oder Trauer. Das macht häufig Angst.

 

Wir kommen mit unserem innersten in Verbindung, dass damit nach außen dringt.

 

Angst und Unsicherheiten sind nun da, weil wir etwas kontrollieren und lösen wollen, dass jetzt nicht zu lösen ist – die Zukunft.

 

Das annehmen und verstehen unserer Emotionen braucht jedoch Zeit und diese ist mehr als notwendig denn es gilt die Zeit der Veränderung auch als eine Chance zu nutzen und unser Leben in Liebe und mit Geduld neu zu sortieren. Offensichtlich ist dieser Weg, der nun zu Ende geht oder unterbrochen wird, NICHT der Weg, den wir weitergehen dürfen und der damit NICHT unser weiterer Seelenweg ist. Denn wir können nichts verlieren, das zu uns gehört.

 

In Zeiten des Umbruchs und der Veränderung lohnt es sich daher, einen Schritt nach dem nächsten zu gehen und gut in sich hinein zu spüren.

 

Die entscheidende Fragen sind die: „Was ist das, was ich jetzt brauche“ und  „Was ist jetzt und heute zu tun?“

 

Mir persönlich hat dieser Satz viel Ruhe und Stärke gegeben, da dieser Satz auch im Rückblick auf mein Leben zu 100 % wahr ist. Ich war immer zur rechten Zeit am rechten Ort und wusste was in diesem Moment zu tun oder zu sagen. Darauf gilt es zu vertrauen.

 

Viel Freude beim Gehen deines persönlichen Weges Schritt für Schritt.

 

 

 

Aktuelle, bereits feststehende Termine

 

 

 

Ausblick  2016 – In Kurzform zur Terminvormerkung!

Weitere Details auf meiner Internetseite und in den nächsten Newslettern

Das besondere an meinen Einzelsitzungen, Vorträgen und Seminaren ist, dass ich diese mit einer medialen Anbindung halte.

Ich nutze meine Medialität oder auch Hellsichtigkeit um zu fühlen und zu wissen was die Einzelperson oder die Gruppe jetzt braucht bzw. welches Thema, neben dem Informationen zu dem Vortrag oder Seminar, jetzt wichtig ist. Diese Individualität führt dazu, dass die Vorträge oder auch Seminare jedes Mal ein wenig anders sind.

 

07.Sep- 09. Oktober  – Schirner Tage in Darmstadt  

Die Messe für Spiritualität und Bewusstsein

Ich werde an allen drei Tagen mit meinem Buch und meinem Kartenset vertreten sein und werde unterschiedliche Vorträge halten.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

17. Oktober 2016  – VORTRAG  ab 19:30 Uhr , Oberstaufen

 

Mit Kritik neu umgehen.

 

In einem Konflikt, wenn Kritik geäußert wird, habe ich die Wahl wie ich damit umgehen möchte.

 

Ich kann entsprechend agieren, so dass die Situation eskaliert oder ich kann lernen, damit wertschätzend umzugehen.

 

Wenn ich also dem ersten Impuls wiederstehen kann, um in die Aggression oder den „Gegenangriff„ zu gehen und stattdessen versuche mit mir und meinen Bedürfnissen in den Kontakt zu kommen, ist viel gewonnen.

 

Kommunikation kann dann eine echte und positive Lebensgestaltung sein.

Wie es geht, worauf es zu achten gilt und weitere Anregungen gibt es bei diesem Vortrag!

Ort:  Dietrich-Bonhoeffer- Gemeindehaus , Montfortweg 7, 87534 Oberstaufen

27. Oktober 2016  – VORTRAG  ab 19:30 Uhr , in Marktoberdorf in der Buchhandlung Glas

 

Wer kennt das nicht: ein Wort gibt das andere, und plötzlich fühlt man sich angegriffen und zu Rechtfertigungen genötigt…

 

Wenn Kommunikation derartig schief läuft, ist in der Regel ein Mangel an Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit die Ursachen. Es geht darum die sogenannte alte Kommunikation, die geprägt ist von Distanz und reiner Funktionalität, hinter uns zu lassen,  unser Herz zu öffnen und für uns selbst einzustehen. Tipps, Praxisbeispiele und Reflexionsübungen sind dabei eine wertvolle Unterstützung.

So werden wir unserer Worte und deren Auswirkungen noch deutlicher bewusst, finden zu einer unachtsamen und wertschätzen Kommunikation und können unser großes Ziel erreichen: ein liebevolles, lebensfroheres und erfolgreicheres Miteinander!

Ort: Buchhandlung Glas, Georg-Fischer-Str. 32, 87616 Marktoberdorf

Kosten: 8 Eur

5. + 6. November 2016  – SEMINAR in Dieburg bei Darmstadt

 

„THE WORK“ nach Byron Katie

 

Die Energie folgt immer der -gedanklichen-  Aufmerksamkeit. 

Wenn wir das glauben was wir denken und es macht uns froh und unterstützt uns im Leben, ist das eine Bereicherung. Oft sind die Gedanken, die wir denken jedoch stressig und entziehen uns damit Energie und Kraft. Die körperlichen Auswirkungen auf diese gedankliche Belastung sind unmittelbar zu spüren,  wie z.B. durch Magen- und Rückenbeschwerden, Migräne und Kopfschmerzen, Druck auf dem Hals und auf dem Herzen.

Kennst du diese oder ähnliche Gedanken wie zum Beispiel „Ich sollte (besser sein)“,  „Er sollte (mehr mit mir reden) „ , „Ich muss hart arbeiten“ oder „Man bekommt im Leben nichts geschenkt“ ?

Über die von Byron Katie entwickelte ganzheitliche Methode, besteht eine Möglichkeit, unsere belastenden Gedanken mit Herz und Körper zu überprüfen.

In dem Seminar finden wie diese Glaubenssätze, die in unterschiedlichen Bereichen unseres Lebens bestehen. Wir werden gemeinsam die Auswirkungen auf uns, auf die anderen und für unser Leben finden. Mit der Betrachtung und der Annahme verlieren diese Gedankenmuster ihre Kraft und unsere  Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Wir werden neue Sätze / Affirmationen finden, die unser Leben in das Glück und die Gelassenheit unterstützen.

Mehr Informationen in den beigefügten Flyern. Anmeldung erforderlich.

Ort:  Ganzheitliche Praxis Bergau, Goethestr. 3, 64807 Dieburg bei Darmstadt

 

11. – 13. November  – Messe in Klagenfurt (Österreich)  

Die Messe für Körper, Geist und Seele

Neben diversen namhaften Autoren werde ich an allen drei Tagen vertreten sein und unterschiedliche Vorträge halten. Ich habe einen eigenen Stand und werde mein Buch und mein Kartenset vorstellen und Fragen beantworten können.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Habt auch ihr Interesse an einem Seminar und seit bereits eine Interessengemeinschaft?

Ja? Dann sprecht mich an!

Gerne organisiere ich Seminare im privaten oder auch geschäftlichen Rahmen nach euren Bedürfnissen und Orten.
Wichtige Hinweise

Die Vorträge in Oberstaufen finden um 19:30 Uhr, Dauer ca. 90 min.

Der Energieausgleich ist  EUR 15 – Beginn ist Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte Stift und Block mitbringen!

 

Gefällt Dir meine Arbeit? Dann freue ich mich über einen Kommentar in meinem Gästebuch.

 

Ich bin jetzt auch mit einer neuen Facebook Seite vertreten und freue mich über ein  „Gefällt mir“ oder „teilen“ der Seminare und Angebote…

 

Weitersagen heißt unterstützen! facebook:  https://www.facebook.com/ClaudiaFabianLebensberatung/

TIPP
     .

Zur Inspiration mal wieder eine Karte aus meinem Kartenset:

__________________________________________________________________________

aus Oberstaufen, Eure Claudia

Eine Anmerkung zum Schluss!
 

Mir ist Achtsamkeit wichtig.

Solltest Du die Vorabinformation NICHT mehr erhalten wollen, bitte einfach unten auf Newsletter abmelden klicken.

Impressum
 

Claudia Fabian
Auf der Höh 11
87534 Oberstaufen

phone: 08386 / 8168
mobil:  0171 / 413 12 71
email: info@claudia-fabian.de

Um sich vom Newsletter abzumelden klicke bitte hier.
To unsubscribe from newsletter click here.

 

Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicke bitte hier.”

 

 

facebook:  https://www.facebook.com/ClaudiaFabianLebensberatung/

 

www.claudia-fabian.de

© 2014 Claudia Fabian